Impressum / AGB

Stefan Weber

Höhwäldchen 7

57234 Wilnsdorf

E-Mail: info@cst-medien.de

Tel.: 01 75 / 5 68 70 30


Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Stefan Weber Höhwäldchen 7, 57234 Wilnsdorf

Auf den Inhalt verlinkter Seiten oder Seiten zu denen Banner führen, habe wir keinen Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verknüpften Seiten.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Verwendung von Bildmaterial

Bilddatenbank/Zugang
Die Bilddatenbank steht allen Vertretern der Presse | Print- & Internetmedien zur Verfügung. Um Bilder suchen, herunterladen oder sehen zu können – müssen Sie sich im Bildarchiv anmelden. Bei erstmaliger Registrierung bekommen Sie automatisch innerhalb von 24 Stunden einen Zugang.

Jegliche Nutzung des Bildmaterials ist honorarpflichtig.
Es gilt das vereinbarte Honorar. Ist kein Honorar vereinbart worden, bestimmt es sich nach der jeweils aktuellen Bildhonorarübersicht der Mittelstandgemeinschaft Foto-Marketing (MFM).
Dies ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen und cst-medien.de über den Erwerb von Bildern dieser Website Bitte lesen Sie diesen Vertrag sorgfältig durch, bevor Sie ein Bild von dieser Website herunterladen. Dabei ist es unerheblich, ob die Nutzung kostenlos oder kostenpflichtig ist: Jedweder Nutzung von Bildmaterial von cst-medien.de liegt diesem Vertrag zugrunde.

Lizenzfrei: bedeutet, dass die Bilder einmalig gekauft werden und dann jederzeit frei genutzt werden können. Das ist möglich bei einem Kauf von einer CD mit 10 Bildern oder einem Kauf von nur einem oder auch mehreren Bildern. Die Preise unterscheiden sich durch redaktionelle- oder werbliche Nutzung. Das heißt, dass die Nutzungsrechte an Bildern käuflich erworben werden kann Beim käuflichen Erwerb der Bilder sind Namensnennung und Belegexemplar erwünscht, davon kann aber auch abgesehen werden. Das Nutzungsrecht wird ohne zeitliche, räumliche und zahlenmäßige Begrenzung übertragen. Reproduktionsrechte sind nicht übertragbar: Sie dürfen bei cst-medien.de erworbenes Bildmaterial niemandem verkaufen, vermieten, verleihen, geben, überlassen, sublizenzieren oder auf eine andere Weise übertragen. Einschränkung gibt es nur bei Bildern mit Personen, diese dürfen nicht so verändert oder eingesetzt werden, (z.B. sittenwidrigen, gewaltver-herrlichenden und rassistischen Charakter) dass die Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Werbliche Nutzung bei einem Abo ist nur mit einem Aufpreis von 100,00 Euro möglich, dies gilt für den Titel einer Zeitung und auch Bilder die einen werblichen Charakter haben! z.B. Flyer, Werbebroschüren, Poster, Plakate Anzeigen, Mailings, Videotitel, CD-Titel, Buchtitel, sonstige Titel, usw.

Auch hier gilt: Reproduktionsrechte sind nicht übertragbar: Sie dürfen bei cst-medien.de erworbenes Bildmaterial niemandem verkaufen vermieten, verleihen, geben, überlassen, sublizenzieren oder auf eine andere Weise übertragen.

Zudem ist ein Belegexemplar an cst-medien.de zu senden. Bei Film-/Videonutzung ist cst-medien.de im Abspann zu erwähnen.
Hinweis! Die Nutzung im Zusammenhang mit brisanten Inhalten ist ohne die vorherige, schriftliche Zustimmung von cst-medien.de nicht zulässig, bei sittenwidrigem, gewaltverherrlichendem und rassistischem Charakter, ist die Nutzung ausdrücklich verboten.

Internet: Bei Nutzung auf Webseiten ist auf der Startseite oder im Impressum der Webseite das Copyright Foto: © cst-medien.de erforderlich.

Bitte bei Veröffentlichungen Namensnennung nicht vergessen © cst-medien.de sowie Zusendung eines Beleges.

§ 1. Vergabe von Nutzungsrechten
Alle Angebote, Lieferungen, elektronische Übermittlungen und die Vergabe von Nutzungsrechten erfolgen ausschließlich nicht exklusiv zu den nachstehenden Geschäftsbedingungen. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Bestellers wird hiermit widersprochen.

§ 2. Urheberrecht
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Fotografen von cst-medien.de besitzen alle Rechte an den Bildern. Die Urheberrechte liegen bei den Fotografen und sind nicht an cst-medien.de übertragen worden. Die Fotografen haben cst-medien.de gegenüber erklärt, dass keine Rechte Dritter an ihren Werken vorliegen. Cst-medien.de übernimmt keine Haftung gegenüber Dritten. Die Haftung liegt ausschließlich bei den Fotografen selbst. Unterschieden wird durch redaktionelle* und werbliche (MR) Nutzung. Ihnen werden ausschließlich die Rechte übertragen, die in dieser Vereinbarung ausdrücklich erwähnt werden. Ihr Recht, ein Bild zu nutzen, ist durch die Einschränkungen dieser Vereinbarung begrenzt.

§ 3. Übertragene Reproduktionsrechte
Mit Abschluss dieser Vereinbarung bewilligt cst-medien.de Ihnen ein persönliches, unbeschränktes, unübertragbares Recht, eine Bilddatei zu nutzen. Nicht übertragbar im Sinne des vorliegenden Absatzes bedeutet, dass das Produkt Ihrer Arbeit mit Gebrauch bestimmt sein muss oder für Ihren direkten Arbeitgeber, direkten Auftraggeber oder direkten Kunden, der der Endnutzer des Bildes ist.
Sie dürfen das Bild oder das Recht, dieses Bild zu benutzen, zudem an niemanden verkaufen, vermieten, verleihen, sublizenzieren oder auf andere Weise übertragen. Durch ein Produkt Ihrer Arbeit mit dem Bild darf das Recht, das Bild zu nutzen oder zu duplizieren, weder an Dritte erteilt werden noch den Anschein erwecken, es zu erteilen. Sie stimmen zu, alle wirtschaftlich sinnvollen Schritte einzuleiten, um Dritte davon abzuhalten, das Bild zu duplizieren oder weiterzuverarbeiten.

§ 4. Andere Rechte am Bild

Neben den in dem vorstehenden Absatz 3 erwähnten Rechten werden sonstige Rechte, wie Besitz-, Eigentums- oder Urheberrechte, an einem Bild nicht übertragen. Diese verbleiben bei den Urhebern.

§ 5. Unberechtigte Verwendung
Bei schuldhafter, unberechtigter Verwendung oder Weitergabe (ohne ausdrückliche Zustimmung von cst-medien) unseres Bildmaterials wird vorbehaltlich ein Vertragsstrafe in Höhe des zehnfachen Honorars, mindestens jedoch ein Honorar in Höhe von 1500,00 Euro, pro Bild fällig, vorbehaltlich weiterer Schadensersatzansprüche erhoben. Bei unterlassenem, unvollständigen, falsch plaziertem oder nicht zuordnungsfähigem Urheberrechtsvermerk, ist ein Aufschlag in Höhe von 100 % des Nutzungshonorars zu zahlen.

§ 6. Verbot der Nutzung der Bilder in besonderen Zusammenhängen
Es ist ausdrücklich nicht gestattet, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung unsere Bilder zu folgenden Zwecken bzw. in folgenden Zusammenhängen zu nutzen:
– Zur indirekten oder direkten Förderung von oder Herstellung einer gedanklichen Verbindung mit Produkten, natürlichen oder juristischen Personen, die einer solchen Verwendung nicht ausdrücklich zugestimmt haben,
– Um Produkte, natürliche oder juristische Personen zu diffamieren oder herabzusetzen,
– In Verbindung mit einem möglicherweise sensiblen Thema wie, jedoch nicht beschränkt auf, Sex, Empfängnisverhütung, Missbrauch, Gewalt in der Familie körperliche oder geistige Behinderungen, Krankheiten, Drogenmissbrauch, politische Parteien und Organisationen u.ä.
Im Zweifelsfall halten Sie bitte Rücksprache mit uns.

§ 7. Freistellung von Ansprüchen Dritter

Sie stimmen zu, cst-medien.de von jeglichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus der Nutzung eines Bildes entstehen, die nicht zu den Anwendungen gehören, die ausdrücklich durch diese Vereinbarung erlaubt sind.

§ 8. Gewährleistung
Unsere Gewährleistung ist begrenzt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Gewährleistungsfalle bestehen lediglich Ansprüche auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung und bei deren Fehlschlagen nach unserer Wahl auf Wandelung bzw. Minderung.
Bitte machen Sie Ansprüche sobald wie möglich geltend, damit wir schnell reagieren können.

§ 8.1. Gewährleistungsausschluss für Verwendbarkeit

cst-medien.de übernimmt keinerlei Haftung für die Nutzbarkeit / Marktgängigkeit / Markttauglichkeit der Bilder für einen bestimmten Zweck. Jedwede Schadensersatzansprüche sind in jedem Falle beschränkt auf den Betrag der zwischen cst-medien.de und Ihnen vereinbarten Nutzungsgebühr.

§ 9. Haftungsausschluss
Unsere Datenbank ist ein Service für Abonnenten, kostenfreie oder lizenzfreie Bilder herunterzuladen, die von cst-medien.de zur Verfügung gestellt werden. Nutzer dieser Webseite haben keinen rechtlichen Anspruch auf diesen. Cst-medien.de übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nutzung von lizenzfreiem Bildmaterial entstehen.

§ 10. Anwendbares Recht
Das vorliegende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht.
Sollte eine Bestimmung der vorliegenden Vereinbarung unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

§ 11. Anmeldung
Bei einer Abonnentenanmeldung sind Sie automatisch für ein Jahr registriert und auch verpflichtet den halbjährlichen oder den jährlichen Betragzu begleichen. Wenn Sie Ihr Abonnement nach Ablauf eines Jahres nicht rechtzeitig kündigen, erweitert sich das Abonnement weiter auf ein weiteres Jahr.

§ 12. Redaktionell
Bilder die mit „redaktionell“ gekennzeichnet sind, dürfen nicht für Werbezwecke oder sonstigen außer redaktionellen Zwecken verwendet werden. CST-medien haftet nicht für Zuwiderhandlung und wird den Namen und die Anschrift des Käufers bei evtl. Schadensersatzforderungen weitergeben. Der Käufer der Bildrechte stellt somit die Cst-medien gegenüber allen Schadensersatz oder sonstigen Forderungen frei.

Haftungsausschluss: cst-medien.de übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nutzung von Video- bzw. Filmmaterial auf Video-Internet- Portalen entstehen.

 

AGB zur Verwendung von cst-medien erstelltem Video-bzw. Filmmaterial

Lizenzfrei: bedeutet, dass das Video- bzw. Filmmaterial einmalig gekauft wird und dann jederzeit frei genutzt werden kann. Die Preise unterscheiden sich durch redaktionelle- oder werbliche Nutzung. Das heißt, dass die Nutzungsrechte am Video- bzw. Filmmaterial käuflich erworben werden kann. Beim käuflichen Erwerb ist die Namensnennung erforderlich. Das Nutzungsrecht wird ohne zeitliche, räumliche und zahlenmäßige Begrenzung übertragen. Reproduktionsrechte sind nicht übertragbar: Sie dürfen bei cst-medien.de erworbenes Video- bzw. Filmmaterial ohne vorherige, schriftliche Zustimmung durch cst-medien niemandem verkaufen, vermieten, verleihen, geben, überlassen, sublizenzieren oder auf eine andere Weise übertragen. Werbliche Nutzung ist nur mit einem vorher schriftlich vereinbarten Aufpreis möglich, dies gilt für die Einbindung des Video- bzw. Filmmaterial in Mailings, Websites usw.

Auch hier gilt: Reproduktionsrechte sind nicht übertragbar: Sie dürfen bei cst-medien.de erworbenes Video- bzw. Filmmaterial ohne vorherige, schriftliche Zustimmung niemandem verkaufen vermieten, verleihen, geben, überlassen, sublizenzieren oder auf eine andere Weise übertragen. Bei Film-/Videonutzung ist cst-medien.de im Abspann zu erwähnen.

Alle Video- bzw. Filmproduktionen von cst-medien unterliegen den nachstehend erläuterten Allgemeinen Geschäftsbedingungen!
Hinweis! Die Nutzung im Zusammenhang mit brisanten Inhalten ist ohne die vorherige, schriftliche Zustimmung von cst-medien.de nicht zulässig, bei

sittenwidrigem, Gewaltverherrlichendem und Rassistischem Charakter, ist die Nutzung ausdrücklich verboten.
Internet: Bei Nutzung auf Webseiten ist auf der Startseite oder im Impressum der Webseite das Copyright Video: © cst-medien.de erforderlich. Bitte bei Veröffentlichungen Namensnennung nicht vergessen © cst-medien.de sowie Zusendung eines Beleges.

§ 1. Vergabe von Nutzungsrechten
Alle Angebote, Lieferungen, elektronische Übermittlungen und die Vergabe von Nutzungsrechten erfolgen ausschließlich nicht exklusiv zu den nachstehenden Geschäftsbedingungen. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Bestellers wird hiermit widersprochen.

§ 2. Urheberrecht
Das Video- bzw. Filmmaterial ist urheberrechtlich geschützt. Die Videografen von cst-medien.de besitzen alle Rechte am Video- bzw. Filmmaterial. Die Urheberrechte liegen bei den Videografen und sind nicht an cst-medien.de übertragen worden. Die Videografen haben cst-medien.de gegenüber erklärt, dass keine Rechte Dritter an ihren Werken vorliegen. Cst-medien.de übernimmt keine Haftung gegenüber Dritten. Die Haftung liegt ausschließlich bei den Videografen selbst.
Unterschieden wird durch redaktionelle* und werbliche (MR) Nutzung. Ihnen werden ausschließlich die Rechte übertragen, die in dieser Vereinbarung ausdrücklich erwähnt werden. Ihr Recht, das Video- bzw. Filmmaterial zu nutzen, ist durch die Einschränkungen dieser Vereinbarung begrenzt.

§ 3. Übertragene Reproduktionsrechte
Mit Abschluss dieser Vereinbarung bewilligt cst-medien.de Ihnen ein persönliches, unbeschränktes, unübertragbares Recht, ein Video zu nutzen. Diese Nutzungsrechte sind nicht übertragbar.
Sie dürfen das Video- bzw. Filmmaterial oder das Recht, das Video- bzw. Filmmaterial zu benutzen, zudem ohne vorherige, schriftliche Genehmigung von cst-medien an niemanden verkaufen, vermieten, verleihen, sublizenzieren oder auf andere Weise übertragen. Durch ein Produkt Ihrer Arbeit mit dem Video- bzw. Filmmaterial darf das Recht, das Video- bzw. Filmmaterial zu nutzen oder zu duplizieren, weder an Dritte erteilt werden noch den Anschein erwecken, es zu erteilen. Sie stimmen zu, alle wirtschaftlich sinnvollen Schritte einzuleiten, um Dritte davon abzuhalten, das Bild zu duplizieren oder weiterzuverarbeiten.

§ 4. Andere Rechte am Video- bzw. Filmmaterial

Neben den in dem vorstehenden § 3 erwähnten Rechten werden sonstige Rechte, wie Besitz-, Eigentums- oder Urheberrechte, am Video- bzw. Filmmaterial nicht übertragen. Diese verbleiben bei den Urhebern.

§ 5. Unberechtigte Verwendung

Bei schuldhafter, unberechtigter Verwendung oder Weitergabe (ohne ausdrückliche Zustimmung von cst-medien) unseres Video- bzw. Filmmaterials, wird vorbehaltlich ein Vertragsstrafe in Höhe von 1500,00 Euro, vorbehaltlich weiterer Schadensersatzansprüche, erhoben. Bei unterlassenem, unvollständigen, falsch platziertem oder nicht zuordnungsfähigem Urheberrechtsvermerk, ist ein Aufschlag in Höhe von 1.000 € zu zahlen.

§ 6. Verbot der Nutzung des Video- bzw. Filmmaterial in besonderen Zusammenhängen

Es ist ausdrücklich nicht gestattet, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung unsere Video- bzw. Filmmaterial zu folgenden Zwecken bzw. in folgenden Zusammenhängen zu nutzen:
– Zur indirekten oder direkten Förderung von oder Herstellung einer gedanklichen Verbindung mit Produkten, natürlichen oder juristischen Personen, die einer solchen Verwendung nicht ausdrücklich zugestimmt haben,- Um Produkte, natürliche oder juristische Personen zu diffamieren oder herabzusetzen,
– In Verbindung mit einem möglicherweise sensiblen Thema wie, jedoch nicht beschränkt auf, Sex, Empfängnisverhütung, Missbrauch, Gewalt in der Familie körperliche oder geistige Behinderungen, Krankheiten, Drogenmissbrauch, politische Parteien und Organisationen u.ä.
Im Zweifelsfall halten Sie bitte Rücksprache mit uns.

§ 7. Freistellung von Ansprüchen Dritter

Sie stimmen zu, cst-medien.de von jeglichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus der Nutzung des Video- bzw. Filmmaterial entstehen, die nicht zu den Anwendungen gehören, die ausdrücklich durch diese Vereinbarung erlaubt sind.

§ 8. Gewährleistung

Unsere Gewährleistung ist begrenzt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Gewährleistungsfalle bestehen lediglich Ansprüche auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung und bei deren Fehlschlagen nach unserer Wahl auf Wandelung bzw. Minderung.
Bitte machen Sie Ansprüche sobald wie möglich geltend, damit wir schnell reagieren können.

§ 8.1. Gewährleistungsausschluss für Verwendbarkeit

cst-medien.de übernimmt keinerlei Haftung für die Nutzbarkeit / Marktgängigkeit / Markttauglichkeit des Video- bzw. Filmmaterial für einen bestimmten Zweck.
Jedwede Schadensersatzansprüche sind in jedem Falle beschränkt auf den Betrag der zwischen cst-medien.de und Ihnen vereinbarten Nutzungsgebühr.

§ 9. Haftungsausschluss. Cst-medien.de übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nutzung von Video- bzw. Filmmaterial auf dieser Video- Website entstehen.

§ 10. Anwendbares Recht

Das vorliegende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht.
Sollte eine Bestimmung der vorliegenden Vereinbarung unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

§ 12. Redaktionell
Das Video- bzw. Filmmaterial darf nicht ohne schriftliche Genehmigung von cst-medien für Werbezwecke oder sonstigen außer redaktionellen Zwecken verwendet werden. CST-medien haftet nicht für Zuwiderhandlung und wird den Namen und die Anschrift des Käufers bei evtl. Schadensersatzforderungen weitergeben. Der Käufer der Video- bzw. Filmrechte stellt somit die Agentur cst-medien gegenüber allen Schadensersatz oder sonstigen Forderungen frei.

§ 13. Erweiterte Vereinbarungen

§ 13.1

Die Agentur cst-medien räumt dem Kunden, wenn nicht ausdrücklich anders vereinbart, ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht zum vereinbarten Nutzungszweck ein.

§ 13.2

Der Kunde ist auf Verlangen verpflichtet, der Agentur cst-medien über den Umfang der Nutzung schriftlich Auskunft zu erteilen.

§ 13.3

Bei der Verwendung von Vorlagen des Kunden wird davon ausgegangen, dass diese nicht mit Rechten Dritter belastet sind oder der Kunde über das für den Auftrag erforderliche Nutzungsrecht nicht verfügt.

§ 13.4

Werden für die Produktionen auch Rechte Dritter (fremdes Lizenzmaterial) in Anspruch genommen, die dem Kunden nur eingeschränkt übertragen werden können, wird diese dem Kunden angezeigt. Die eingeschränkte Übertragung, die dem Kunden von Fall zu Fall mitgeteilt wird, kann u.a. dazu führen, dass fremdes Lizenzmaterial nicht mehr oder zu erheblich veränderten Konditionen, auf die cst-medien keinen Einfluss hat, zur Verfügung steht. Fremdes Lizenzmaterial kann dem Kunden unter Vorlegung der Abrechnung des Lizenzgebers mit einem Service-Aufschlag von 15% in Rechnung gestellt werden. Der Kunde darf fremdes Lizenzmaterial nur im Zusammenhang mit und im Rahmen der Produktion nutzen. Wird cst-medien vom Lizenzgeber in Anspruch genommen, weil das fremde Lizenzmaterial nicht zum vereinbarten Zweck verwandt wurde, so ist der Kunde zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verantwortlich.

Der Kunde ist verpflichtet, die Agentur cst-medien über jede unrechtmäßige Nutzung des Lizenzmaterials, die ihm bekannt wird, zu informieren.

§ 14 Urheberrechtsvermerke und Referenznachweise bei Video- bzw. Filmmaterial

Der Kunde räumt cst-medien das Recht ein, das Logo von cst-medien und ein Impressum in die Produktion einzubinden. Der Kunde wird alle Schutzvermerke wie Copyright- Vermerke und andere Rechtsvorbehalte unverändert übernehmen. Die Agentur cst-medien behält sich das Recht vor, alle Produktionen zu Präsentations- und Werbezwecken der Agentur cst-medien mittels Referenzlisten zu verwenden.

§ 15 Im Internet hochgeladenes Video- bzw. Filmmaterial

Video- bzw. Filmmaterial, das von cst-medien auf dem Video-Internet-Portal YouTube hochgeladen wurde, darf ohne vorherige Genehmigung von cst-medien, entsprechend der Bestimmungen von YouTube, auf externen Websites zu privaten, nicht zu gewerbichen Zwecken, eingebunden werden. Das Video- bzw. Filmmaterial darf dabei nicht verändert werden.
Es ist ausdrücklich nicht gestattet, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung unsere Video- bzw. Filmmaterial zu folgenden Zwecken bzw. in folgenden Zusammenhängen zu nutzen:
– Zur indirekten oder direkten Förderung von oder Herstellung einer gedanklichen Verbindung mit Produkten, natürlichen oder juristischen Personen, die einer solchen Verwendung nicht ausdrücklich zugestimmt haben,
– Um Produkte, natürliche oder juristische Personen zu diffamieren oder herabzusetzen,
– In Verbindung mit einem möglicherweise sensiblen Thema wie, jedoch nicht beschränkt auf, Sex, Empfängnisverhütung, Missbrauch, Gewalt in der Familie körperliche oder geistige Behinderungen, Krankheiten, Drogenmissbrauch, politische Parteien und Organisationen u.ä.

 

Hinweis! Die Nutzung im Zusammenhang mit brisanten Inhalten ist ohne die vorherige, schriftliche Zustimmung von cst-medien.de nicht zulässig, bei sittenwidrigem, Gewaltverherrlichendem und Rassistischem Charakter, ist die Nutzung ausdrücklich verboten.

 

Haftungsausschluss: cst-medien.de übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nutzung von Video- bzw. Filmmaterial auf Video-Internet- Portalen entstehen.

Diese Regelung findet ebenso Anwendung für Video- bzw. Filmmaterial, welches von Dritten auf Internet-Video-Portale (z.B. Youtube, vimeo etc.) hochgeladen wurde. Eine gewerbliche Nutzung des Video- bzw. Filmmaterials Bedarf der vorherigen, schriftlichen Genehmigung durch cst-medien.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Quelle: google.co

error: Content is protected !!